Auf ein Neues!

2014. Da ist es. Ein Jahr voller unbeschriebener weißer Blätter, ein Jahr voller Möglichkeiten. Ich platze vor Vorfreude auf die nächsten Monate, die ich mit Leidenschaft, Liebe und vielen Ideen füllen möchte. Auch wenn Vorsätze nicht jedermanns Sache sind, so genieße ich die Gelegenheit, den ein oder anderen Neujahrszettel - in Tradition von Julie - zu verfassen und Wünsche, Gedanken, Inspirationen festzuhalten. 2014 wird bunt, abwechslungsreich, abenteuerlich und funkelnd. Neue Pläne werden geschmiedet, neue Projekte umgesetzt. Eines dieser beglückenden Projekte: hier über meine Kochbuchliebe schreiben zu können. Allen voran heute über meinen heißgeliebten Jamie.
Und wenn ab und an das Wintergrau doch etwas an der positiven Stimmung knabbert, habe ich das Zaubermittel gefunden - das Jahreshoroskop der zauberhaften Astrologiefee Jeanny:

"Sie sind von Haus aus Genießer, das liegt Ihnen einfach im Blut, Wehren zwecklos. Darum warten auch 2014 immer neue Geschmackserlebnisse auf Sie. Wer hätte etwa gedacht, dass Rosmarin so gut in den Mürbeteig einer Sommertarte passt? Wie konnten Sie jemals ohne Fleur de Sel Karamellbonbons genießen? Schokolade und Ziegenfrischkäse lassen sich fantastisch zu süssen Trüffeln verarbeiten, mondieu! Bleiben Sie neugierig auf alles, was Ihre Geschmacksknospen tanzen lässt wie Beyonce. (...)" (Virginia Horstmann)

Also genießt jeden Tag und lasst euch 2014 auf der Zunge zergehen!

Labels: